Matthäus-Passion 2023

 

Workshops Inhalt

Workshop 1: Konzept und Planung | Samstag, 14. Januar 2023

Inhalt: Historischer Hintergrund. Konzept und Architektur der Matthäus-Passion. Tonartenplan. 2-chörige oder 3-chörige Anlage? Aufführungs-Konzepte. Erarbeitung und Probenplanung. Methodik der Orchesterprobe. Einführung Dirigier-Systematik.

Workshop 2: Dirigieren Choräle | Samstag, 11. März 2023

Inhalt: Die Choräle der Matthäus-Passion. Fokus Fermate und ihre vier Phasen: Hintergrund, Funktion, dirigistische Umsetzung. Training der Unabhängigkeit. Probe mit Chor Instrumentalensemble. Aufführung im Gottesdienst.

Gottesdienst im Grossmünster | Sonntag, 12. März 2023
«Die Choräle der Matthäus-Passion»

Geleitet von den Aktiv-Teilnehmenden werden im Dialog mit Reflexionen von Pfr. Christoph Sigrist die Choräle der «Matthäus-Passion» im Gottesdienst erklingen.

Workshop 3: Dirigieren Accompagnato-Rezitative | Samstag, 25. März 2023

Inhalt: Die Accompagnato-Rezitative. Notation und Interpretation. Anwendung der Unabhängigkeit. Fragen zu Orchesteraufstellung. Praktische Umsetzung mit Sängern und Instrumentalensemble.

Workshops – Informationen

Zielpublikum

Dirigent*innen, die in ihrer Praxis oratorische Werke mit Orchester aufführen. Teilnahme möglich als Aktive oder Hörende.

Kosten

Aktive 3 Workshops  Fr. 600.– für Mitglieder des SBDV Fr. 300.–
Hörende je Workshop   Fr. 100.– für Mitglieder des SBDV 50.– 

Aktiv-Teilnahme

Teilnahme an allen drei Workshops und am Gottesdienst wird vorausgesetzt. Über die Zulassung als Aktive entscheidet die Kursleitung.

Teilnehmende der Workshops (Aktive & Hörende) können bei den Orchesterproben hospitieren (29. – 31. März 2023) und erhalten einen reduzierten Konzerteintritt.

Es besteht die Möglichkeit der Mitwirkung als Chor-Sänger*in.

Kursleitung und Auskunft

Kantor Daniel Schmid | Kantorat Grossmünster | Zwingliplatz 4 | 8001 Zürich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | 044 250 66 53
>> Download Flyer

Anmeldung bis 5. November 2022

Anmeldungen für Aktiv-Teilnahme werden in der Reihenfolge des Einganges berücksichtigt.
>> zur Online-Anmeldung