Collegium Vocale Grossmünster

Das Collegium Vocale Grossmünster Zürich pflegt im Rahmen der Kantorats am Grossmünster Vokalmusik auf hohem künstlerischem Niveau. Besondere Aufmerksamkeit gilt der typisch reformierten Kirchenmusik. Das Repertoire umfasst kirchenmusikalisches Schaffen aus fünf Jahrhunderten: Vom während der Reformation entstandenen Genfer Psalter und dem daraus entwickelten reichhaltigen motettischen Schaffen bis hin zu aktuellen zeitgenössischen Kompositionen.

Das Collegium Vocale Grossmünster realisiert im Rahmen von Gottesdiensten, Morgenmusiken, Konzerten und Workshops Programmlegungen, wie sie von traditionellen Chören und Veranstaltern nicht vorgenommen werden. Ergänzend pflegt das Collegium Vocale Grossmünster mehrchörige Chormusik, Kantaten und Oratorien.

Das Collegium Vocale Grossmünster probt jeweils am Mittwoch 19:15-21:45 Uhr
im Saal Hirschengraben 50, 8001 Zürich  >> Ortsplan

Projekte Januar bis Dezember 2017

Download Informationen und Anmelde-Talon
>> spreadsheet Anmelde-Talon 2017 (50 KB) (Excel)